Alexander Ullrich
Shiatsu

 
Shiatsu ist eine japanische Form der
Körperarbeit.
 
Sie entstand aus verschiedenen asiatischen
Therapiemethoden wie Akupunktur,
Ernährungslehre und Kräuterheilkunde.
 
Shiatsu verwendet das chinesische
Medizin-Modell der Meridiane, durch die
die Lebensenergie (Ki) fließt.
 
Das Wohlbefinden einer Person in
ihrer Einheit von Geist, Seele und Körper
hängt von dem harmonischen Fluss
dieser Energie (Ki) ab.
 
Shiatsu erhöht das allgemeine Wohlbefin-
den und kann als Gesundheitsvorsorge
dienen.

Impressum